WEFEX
nutzt zur Verbesserung des Service auf dieser Webseite Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu.
x
PROJAHN HSS-Co Bi-Metall Lochsägen Set Elektro II 9-tlg. im Koffer

Artikelnummer: 1601040

Kategorie: Lochsägen


98,95 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stk


PROJAHN Bi-Metall Lochsägenkoffer "Elektro II" für kreisrunde und präzise Löcher in Metall oder Stahl

Das 9-teilige Elektro II Lochsägen-Set von Projahn enthält sieben Bi-Metall Lochsägen und zwei passende Sechskant Adapter. Die sieben Lochsägen-Durchmesser wurden extra auf den Einsatz im Elektrobereich, passend für Elektriker, abgestimmt. Die HSS-Co 8% Bi-Metall Lochsägen mit Vario-Verzahnung sind speziell für das exakte Sägen von runden Löchern in Metall entwickelt worden. Kreisrunde Löcher können mit der Bi-Metall Lochsäge problemlos in Aluminium, Buntmetalle, Bleche oder Edelstahl gesägt werden. Die Lochsägen mit der Projahn Professional Fachhandels-Qualität schneiden bis zu 38 mm tief. Die präzisen Metall-Lochsägen sind ebenfalls für das Sägen in Gipskarton, Holz oder Kunststoff geeignet. Die Lochsägen-Durchmesser 16, 20, 25, 32, 40, 51 und 64 mm sind übersichtlich in dem praktischen Koffer angeordnet. Mit den zwei im Set enthaltenen Sechskant Adaptern passen die sieben Bi-Metall Lochsägen auf alle Maschinen mit Sechskant Aufnahme. Dieser Elektro II Lochsägenkoffer ist mit seinen 9 Teilen ein praktisches Lochsägen-Set für Elektriker und alle die sich mit der Installation von elektrischen Geräten und Anlagen befassen.

Eigenschaften:
  • 8 % kobaltlegierte Hochleistungsschnellstahlverzahnung, in M42 Bi-Metall Qualität
  • Vario Verzahnung 4-6 ZpZ (Zähne per Zoll)
  • positiver Zahnwinkel
  • Speziallegierter Werkzeugstahlkörper mit solider Aufnahmeplatte
  • vibrationsarmes Sägen
  • schneller Sägefortschritt
  • ideal zum sägen von sauberen, kreisrunden und präzisen Löchern
  • universell einsetzbar
  • hohe Standzeit
  • Projahn Artikelnummer: 68903
  • EAN: 4000146689035
  • Qualitätsstufe: Professional
  • Material: HSS Schnellarbeitsstahl
  • Nutzlänge: 38 mm
  • Durchmesser: 16, 20, 25, 32, 40, 51 und 64 mm 
  • inklusive 2 Adapter Sechskant SW 9 (68401 + 68402), passend für Maschinen mit Sechskant Aufnahme - Wichtig: Schlag abschalten!
  • im Kunststoff-Koffer


PROJAHN Qualitätsstufe Professional:
  • höchstes Qualitätsniveau für ausgezeichnete Präzision
  • für härteste Anwendungen bei geringem Verschleiß
  • sehr lange Lebensdauer
  • hochwertige Materialien, professionelles Oberflächen-Finish
  • kompromisslose Qualität für höchste Ansprüche

Stahl Aluminium Buntmetall Blech Kunststoff Sperrholz Gipskarton

Optimal geeignet für: Aluminium, Buntmetall, Blech, Edelstahl, Metall, Stahl rostfrei (V2A) ab 1 mm, Stahl rostfrei (V4A) ab 1 mm

Gut geeignet für: Hartholz, Weichholz, Sperrholz, beschichtete Holzplatten, Kunststoff

Geeignet für: Gipskarton, MDF-Platten, Tropenhölzer


Anwendungshinweise:

Bitte benutzen Sie die Lochsäge immer mit der vorgegebenen Drehzahl. Zu schnelles Sägen erwärmt die Lochsäge und reduziert die Standzeit (Zahnausbruch oder Abschleifen der Zähne).

Umdrehungsvorgaben Bi-Metall Lochsäge HSS-Co "PROCut"
Ø 16 mm: Weichstahl 530 U/min., VA Stahl 275  U/min., Guss-Stahl 365 U/min., Messing 730 U/min., Aluminium 825 U/min.
Ø 20 mm: Weichstahl 445 U/min., VA Stahl 220  U/min., Guss-Stahl 290 U/min., Messing 580 U/min., Aluminium 660 U/min.
Ø 25 mm: Weichstahl 350 U/min., VA Stahl 175  U/min., Guss-Stahl 235 U/min., Messing 470 U/min., Aluminium 525 U/min.
Ø 32 mm: Weichstahl 275 U/min., VA Stahl 140  U/min., Guss-Stahl 180 U/min., Messing 360 U/min., Aluminium 410 U/min.
Ø 40 mm: Weichstahl 220 U/min., VA Stahl 110  U/min., Guss-Stahl 145 U/min., Messing 290 U/min., Aluminium 330 U/min.
Ø 51 mm: Weichstahl 170 U/min., VA Stahl   85  U/min., Guss-Stahl 115 U/min., Messing 230 U/min., Aluminium 255 U/min.
Ø 64 mm: Weichstahl 135 U/min., VA Stahl   70  U/min., Guss-Stahl   90 U/min., Messing 180 U/min., Aluminium 205 U/min.

  • Bitte die Lochsäge nicht mit zu hohem Anpressdruck einsetzen
  • Beachten Sie bitte, dass der Zentrierbohrer immer ca. 3 mm über die Zahnspitzen herausschaut - jedoch nicht mehr als die Dicke des zu sägenden Materials
  • Benutzen Sie bitte immer ausreichend Schneidöl (außer bei Guss-Stahl), damit verlängern Sie die Standzeit enorm und erhalten einen sauberen Schnitt
  • Bitte die Lochsäge fest mit dem Aufnahmewerkzeug und der Bohrmaschine verbinden
  • Die Lochsäge immer gerade auf die Oberfläche des zu sägenden Materials halten. Nie winklig einsetzen!
  • Den Zentrierbohrer fest im Aufnahmewerkzeug verschrauben
  • Bitte immer Sicherheitsbrille und bei langen Haaren ein Haarnetz tragen

Kontaktdaten
Frage zum Produkt